+43 (0)664 81403 78 kontakt@visicon.at

So manchem Kaufmann dröhnt der Schädel nach einem längeren Gespräch mit einem IT-Spezialisten. Das Spektrum der Möglichkeiten ist nahezu grenzenlos und ein Fachbegriff jagt den nächsten. Wer soll da bitte noch durchblicken?

Wir nehmen uns heute die Zeit und beleuchten den Begriff Cloud Computing für Sie. Mit Cloud Computing ist die bedarfsabhängige Bereitstellung von IT-Ressourcen über das Internet gemeint oder anders gesagt, Unternehmen, welche sich kein physisches Rechenzentrum bzw. Server anschaffen möchten, können über Cloud-Anbieter wie zum Beispiel Amazon-Web-Services (AWS) nach Bedarf auf Technologieservices wie beispielsweise Rechenleistung, Speicher und Datenbanken zugreifen.

Cloud Computing ist für jede Unternehmensgröße geeignet. Beispielsweise verwenden Unternehmen im Gesundheitswesen die Cloud zur Entwicklung hochpersonalisierter Behandlungen für Patienten. Aber auch für klassische Themen wie Datensicherung, Webanwendungen und virtuelle Desktops ist Cloud Computing eine gute Wahl.

Nutzende Unternehmen profitieren von dem einfachen Zugriff auf ein breites Technologiespektrum, skalierbaren Ressourcen und einer enormen Kostenersparnis durch das Vermeiden bzw. Reduzieren eigener Server.

Bei Cloud Computing unterscheidet man zwischen drei Hauptarten: Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS) und Software as a Service (SaaS). Die Arten variieren in den Punkten Kontrolle, Flexibilität und Verwaltung und werden bedarfsorientiert gewählt.

Mit der VISICLOUD bieten wir eine Software as a Service Dienstleistung, auch SaaS genannt, an. Dabei stellen wir als externer Dienstleister Unternehmen Dienstleistungen in Form der Nutzung einer Software bereit. Das besondere hierbei ist, dass sich die Software nicht beim Kunden befindet, sondern in einem externen Rechenzentrum. Das EDI-Team der VISICON ist bei SaaS dafür zuständig, dass die Kommunikation erhalten und stabil bleibt, die Datensicherheit eingehalten wird und Bugfixes direkt behoben werden.

Die Einrichtung unseres VISICLOUD Dienstes ist für Sie besonders komfortabel. In nur fünf Schritten ist alles binnen weniger Tage eingerichtet.

Falls Sie neugierig geworden sind, stellen wir Ihnen gerne unsere EDI-Produkte in einer kurzen Live-Session vor.

VISICON AT